StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Sayurica und Mizu
Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyMo Sep 24, 2012 8:47 pm von Sayuri

» Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes
Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptySa Apr 21, 2012 9:04 pm von Sayuri

» Bilder
Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyMo März 26, 2012 9:24 pm von Sayuri

» Aroch Nestar
Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Aug 26, 2011 3:24 pm von Angel Sakura

» Corach- Schattennest
Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptySo Jul 17, 2011 11:36 pm von Andrall

» Andrall
Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyMi Apr 06, 2011 4:26 pm von Andrall

» Maximilian Coure
Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Apr 05, 2011 8:06 pm von Kagero

» Jakob "Jack" van Shadowhill
Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Apr 05, 2011 8:03 pm von Kagero

» Argon Haranye
Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Apr 05, 2011 7:57 pm von Kagero

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am Do Feb 05, 2015 3:33 pm
Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche

Teilen
 

 Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Okt 26, 2010 12:29 am

Weit erstreckt sich das Land, völlig eben, und kleine Steine liegen verstreut auf dem scheinbar kargen Boden. Diese unendlichkeit scheint sich ewig hinzuziehen. Bis sie unmittelbar auf das gefürchtete Holiten-Gebirge trifft und es bis zur Helfte einkreist. doch das scheint in mitten der unendlichkeit der Wüste ganz fern. Die Sonne strahlt sengend von Himmel und scheint nie unter zu gehen. Nur einmal im Jahr sieht man die Sonne für eine Stunde hinter dem Horizont versinken.

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes IMGP0694new

In mitten der Wüste befindet sich eine Oase. Doch in der vertiefung in der Mitte des begrünten Fleckes befindet sich kein Wasser. Eine gleißend helle, spiegelnde Fläche breitet sich in mitten der Oase aus.

Manche behaupten, diese Oase sei verflucht. Andere wiederum denken in voller Dankbarkeit an die Heilenden und belebenden Kräfte des "Lumos-Sees" zurück. Doch hat die Kraft des Sees nicht bei allen Gutes hervor gebracht. Ist der Geist von schwacher natur und kann die eigene Wahrheit über sich nichtz vertragen, so mag er in den Wahnsinn führen.

Denn er ist auch ein Spiegel der Seele


Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Silvian-Sternhagel-Fantasie-Landschaft-See-Meer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Kagero
Admin
Admin
Kagero

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 27

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Okt 26, 2010 1:34 am

Argon hatte beschlossen, auf einem Umweg in Welt der Schatten zu reisen.
Zwar war er bereits stärker, doch konnte er es sich nicht leisten, dass sein
Unterfangen hier an diesem Punkt scheiterte, darum wollte er den vermeintlich
sichereren Weg durch die Wüste Kendrals nehmen. Er hatte sich extra eine
Karte besorgt, die ihn sicher ans andere Ende bringen sollte.
Doch woran sollte man sich orientieren, wenn alles gleich aussah.
Ob er noch auf dem richtigen Weg war, oder seit Stunden im Kreis lief,
Argon hatte keine Ahnung. Sollte ihm die Abkürzung nun zum Verhängnis werden

Wenn ich fliegen könnte, wäre es ein Leichtes
dann könnte ich mir einen Überblick verschaffen..
..Wenn es doch nur etwas kühler wäre..
Ich ächze nach einer Brise, einem lauen Lüftchen
Ich könnte einen Polarsturm heraufbeschwören,
aber wenn ich daran denke, was im Gebirge geschehen
ist, als ich es versucht habe

Allein bei dem Gedanken ronn dem Magier
ein kalter Schauer über den Rücken
Nein, er würde es auch so schaffen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Okt 26, 2010 1:48 am

Plötzlich verdunkelt ein großer Schatten die Sonne über dem Magier. Breite Schwingen zeichnen sich mit ihrem Schatten am Boden ab. Acuum ist mit Sayuri wieder unterwegs auf Patrullie. Vie ist liegen geblieben während ihrer Erholungspause. Es scheint, als hätten die Schatten sich ihre Schwäche zu nutzen gemacht und sich in einigen Orten dieser Welt eingenistet. Um diesen erneuerten Kraftakt der Verbannung hinzubekommen ist sie im großen Maße von dem Lumos-See abhängig.

Hm... sollen wir landen acuum? Da ist dein Magier...

Ja, aber ich will schauen, wie er sich schlägt.

Überrascht schaut die Elfe kurz nach unten.

Ok, dann beobachten wir wohl erst mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Kagero
Admin
Admin
Kagero

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 27

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Okt 26, 2010 2:21 am

Überrascht blickte der Magier in den Himmel,
als er den Schatten über sich bemerkte, kniff
aber gleich die Augen zusammen. Es war unerträglich
hell hier. Er sah das Wesen nur schemenhaft,
erkannte den Drachen dennoch und wusste,
dass auch die Elfe hier sein musste

Allerdings merkte er bald, dass die Riesenechse nicht
im Sinn hatte zu landen, demnach keine wirkliche Hilfe
sein würde. Er ließ sich zu Boden sinken und überlegte

Der Drache ist aus dieser Richtung gekommen,
das bedeutet, dass in diese Richtung entweder
das Holitengebirge liegt, oder aber auch der Lumos-See

Da er fliegen kann, wird er sich vermutlich geradlinig fortbewegen,
wenn ich also immer in diese Richtung gehe, komme ich bestimmt
an einen der beiden Orte. Von dort kann ich mich wieder an der
Karte orientieren

Er sah auf das Pergament. Beide Orte waren eingezeichnet,
lagen aber sehr weit auseinander. Er würde somit mehrere
Tage verlieren, doch was blieb ihm anderes übrig, wenn die
sture Elfe sich weigerte, ihm zu helfen

Er hielt sich die Hand vor die Augen, um die grellen Strahlen
der Sonne etwas abzuschirmen. Über ihm zog noch immer
der Drache seine Kreise, er wusste bestimmt, wo sie sich
gerade aufhielten

Willst du mich verspotten, ziehst da oben deine Bahnen,
einfach so zum Spaß, während ich hier unten um mein
Leben bange. Komm runter Elfe
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Okt 26, 2010 2:34 am

Ein Lächeln zuckt über Sayuris Gesicht, als sie die Gedanken des Magiers empfängt. Du möchtest Hilfe? Nun gut... Erklingt in seinem Kopf. Sayuri deutet Acuum, dass es nun genug sei. Er gleitet in einem Sinkflug und setzt zur Landung an. Sie bleibt auf dem Drachen sitzen und betrachtet den Magier, welcher dort auf dem Boden sitzt. Ihre Augen blicken misstrauisch, doch ihre Stimme lässt sich nichts anmerken. Leicht spöttich, wie immer richtet sie das Wort an den Mann

Siehe da, ein Mensch in diesen Breiten, wahrlich ein seltender Anblick, Was Gedenkt...... "Ihr".... hier zu tun?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Kagero
Admin
Admin
Kagero

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 27

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Okt 26, 2010 2:49 am

Mit mühe gelang es ihm, den Spott in der
Stimme der Sprechenden zu überhören und
nicht in sein altes, aufbrausendes Ich zurückzufallen

Ah Elfe, sei gegrüßt,

er nickte kurz, vor dem Drachen aber
machte er eine etwas tieferere Verbeugung
und grüßte ihn höflicher als Sayuri
dann wandte er sich wieder an die Elfe

Du kannst doch Gedanken lesen,
warum also sagst nicht du mir,
was ich hier tue
oder bist du noch immer erschöpft von
dem Kampf vor ach so langer Zeit, ?

Aber wenn mich die Hitze nicht bereits mein
gesamtes Urteilungsvermögen gekostet hat,
dann glaube ich, dir gehts wieder gut,

Warum ich hier bin willst du wissen,
sicherlich nicht um die Gegend zu bestaunen,
ich will in die Welt der Schatten, doch habe
ich die Orientierung verloren, und bis ich mich
an den Sternen orientieren kann, dauert es noch
ein bisschen, wie du sicherlich weißt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Okt 26, 2010 3:09 am

Ein leichteErstaunen zeigt sich in ihren Augen und ein schmunzeln zeigt sich in ihren Mundwinkeln.

So. Der kleine Magier will also in die Welt der Schatten

Sayuri steigt von Acuum ab, der Argon mit scharfem Blick betrachtet.

Dir ist aber sicher klar, dass der einzige Weg von hier dorthin, den man zu Fuß erreichen könnte, versteckt ist und sehr gut bewacht?

Sayuri steht vor dem Mann am Boden und reicht ihm einen Schlauch voller Wasser. ...und er müsste die Levitation beherrschen, um zum Eingang der Versteckten Stadt zu kommen... wo das Portal ist... und deine Brüder, Acuum..fügt sie in Gedanken hinzu, aber behält es für sich. Der Drache hebt seinen Kopf und pustet durch die Nüstern. Ein Eisstrahl schießt hervor und verschwindet schnell als dampfende Wolke.

Natürlich könnte ich dir auch einen schnelleren Weg anbieten. Begleite mich einfach, und bei meinem nächsten bann, schicke ich dich einfach mit dort hin. Das mach ich aber nicht ohne Gegenleistung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Kagero
Admin
Admin
Kagero

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 27

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Okt 26, 2010 3:22 am

Argon wusste, wo sich der Zugang befand,
lange hatte er alte Bücher durchfortstet,
selbst die, die in einer komplizierten Sprache
geschrieben waren, hatte er silbe für silbe
übersetzt, nur um an sein Ziel zu gelangen.

Doch wusste er auch, dass der der Weg noch lang
und sehr beschwerlich sein würde. Und wenn
ihm die Elfe einen schnelleren Weg anbieten
könnte, dann wäre er geneigt, das Angebot
auch anzunehmen

Nachdem er hastig ein paar Schluck Wasser
zu sich genommen hatte und erleichtert aufatmete,
als das Kühle nass den Staub aus seiner Kehle
wusch, bedankte er sich und fragte von neuer
Erngie beflügelt

Was kann ich für die Elfe tun, damit sie mir
diese Gefälligkeit erweist? Was es auch ist,
ich werde schon damit fertig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Okt 26, 2010 3:30 am

Sayuri lässt sich nun doch dazu hinab sich neben den Mann auf den Boden zu knien.

Zuerst einmal würde die besagte Elfe gerne wissen, was du dort willst. Dann werde ich weiter darüber nachdenken, was du mir als Gegenleistung bieten kannst.

Gelassen sieht sie Argon an. Jedoch innerlich macht sie sich große Sorgen um das Leben des Mannes. Sie merkt, er hat etwas an Macht zugenommen. Aber er ist trotzdem noch zu schwache, im Angesicht der Schatten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Kagero
Admin
Admin
Kagero

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 27

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi Okt 26, 2010 3:49 am

Glaub mir, ich weiß genau was ich tue,
und auch wenn ich es dir verrate,
ganz egal ob es dir gefällt oder nicht,
du wirst mich nicht von meinem Vorhaben
abbringen können

Er schwieg kurz, entschloss sich dann
aber doch von seinem Plan zu erzählen

Aber gut, ich will dort etwas suchen,
einen Gegenstand, von dem ich nicht
einmal weiß, ob er überhaupt existiert
Ich habe in einer alten Geschichte von
ihm gehört, seit dem bin ich auf der Suche
nach weiteren Spuren

Kurz bevor ich von meiner Familie verstoßen wurde,
fand ich das Gebiet heraus, wo er sich befinden müsste,
allerdings konnte ich den Ort nicht mehr genau eingrenzen,
da ich, wie gesagt, verstoßen wurde bevor es so weit war
Nachdem die beiden Irren Palan Durcelon ausgerottet
haben, war ich genau siebzehn Tage in den Bergen

Dort habe ich zwei Zauber gelernt,
mehr brauche ich auch nicht, für das was ich vorhabe,
die restliche Zeit habe ich in der alten Bibliothek verbracht,
um den Eingang ins Schattenreich zu finden, und jede nur
erdenkliche Möglichkeit des Scheiterns auszuschließen

Er beendete seinen Satz und blickte zwischen der Frau
und derm Schuppentier hin und her, dann schloss er

Wie du siehst, ich bin perfekt vorbereitet
und ich hoffe dies reicht dir als Antwort
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Nov 05, 2010 3:12 am

Streng schaut die Elfe ihn an.

Man ist nie "perfekt" Vorbereitet, wenn es um die Schatten geht. Außerdem sollten Gegenstände die in der Welt der Schatten sind auch dort bleiben! Aber ich werde Dir trotzdem Helfen.

Sayuri steht auf und stellt sich neben ihren Drachen

Lass uns erst zur Oase fliegen, ich muss meine Kräfte erneuern. Und für dich... für dich ist es quasie deine erste Prüfung für die Aufgabe, die Acuum dir zugedacht hat.

Sayuri springt auf den Rücken des Drachen und schaut Argon erwartungsvoll an.

Kommst du nun, oder hast du es dir anders überlegt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Kagero
Admin
Admin
Kagero

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 27

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Nov 05, 2010 10:09 pm

Du meinst...
Ich darf wirklich da rauf?

Ungläubig deutete er auf den Rücken der gewaltigen Echse,
doch nach kurzem Zögern, ging er einen Schritt auf den Drachen
zu und schaute ihn fragend an, doch keine Antwort..

Also kletterte er auf dessen Rücken, wobei dies bei ihm lange
nicht so elegant aussah, wie bei der Drachenelfe. Als er endlich
keuchend den Platz hinter Sayuri eingenommen hatte, schwang
sich der Drache in die Lüfte

Argon hielt die Luft an und versuchte verzweifelt, eine Position
zu finden, wo er nicht den Halt verlieren würde. Einzig sein
grenzenloser Stolz bewahrte ihn davor, laut aufzuschreien
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDo Nov 11, 2010 2:05 pm

Durch das Gehampel des magiers hat Acuum immer wieder Mühe die Balance zu halten. Schließlich fängt er an zu knurren. Sayu tätschelt beruhigend seine Schulter und sieht den Konturlosen Boden unter sich hinweg gleiten. Erneut Knurrt er. Sayu zieht ihre Beine aus den Flugschlaufen und zieht sie über die Beine des Menschen.

Du darfst dich an mir festhalten.

Sayu schaut weiter auf den Boden unter ihr und beobachtet die Oberfläche. Doch es scheint alles ruhig zu sein. Meile um Meile legen sie über der Sonnengedörrten Landschaft weg. Durch die immer währende Eintönigkeit verfällt Sayu wieder in den Trott nach Störungen ausschau zu halten und vergisst ganz, dass der Magier hinter ihr auf Acuum sitzt. Mit leisen Berührungen ihres Geistes und Körpers lenkt sie den Drachen, der auf den kleinsten hinweis sofort reagiert.

Nachdem die Sonne schon lange ihren Zenit überschritten hat, kann man in der Ferne ein helles und ungewöhnliches Schimmern entdecken. Sayu richtet sich auf und deutet Acuum, direkt darauf zu zuhalten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Kagero
Admin
Admin
Kagero

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 27

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyDi März 22, 2011 10:22 pm

Was ist das?
Hey elfe, was ist das da Vorne?Ist das etwa schon dieser See?

Auch wenn sich der Drache mit raseder Geschwindigkeit auf das Leuchten
zubewegte, so waren Argons Augen nicht so gut wie die eines Elfen, nicht mal

Ansatzweise konnte er erkennen, um was es sich handeln könnte

Aber langsam gewöhnte er sich ans Fliegen, mehr noch, es machte ihm richtig Spaß,
Eines Tages, so schwor er sich, würde er ebenfalls einen Drachen befehligen, sogar
noch größer, und schneller als dieser hier
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Apr 01, 2011 6:30 am

Nach einiger Zeit merkt Sayuri, wie der Magier an Sicherheit zu nimmt. Vielleicht hast du doch nicht Unrecht Acuum.... Sie fliegen weiter auf den See zu, und über ihn hinweg. Die Ausmaße des Sees sind gigantisch, doch von einem Leuchten oder ähnlichen ist nichts zu sehen. Schließlich taucht am Horizont eine Insel auf.Mit kräftigen Flügelschlägen fliegt der Drache drauf zu und landet dann sanft auf einem Felsvorsprung. Acuum dreht seinen Kopf nach hinten und packt dem Menschen am Kragen, um ihn auf den sicheren Erdboden zu verhelfen. Die Elfe hingegen rutscht elegant an Acuums Flanke hinunter und kommt direkt neben dem Magier zum stehen.
Wir sind fast da, nur noch ein kleines Stück laufen.
Freudig lächelt sie ihn an. Für die Elfe ist es bis jetzt jedes mal ein schönes Erlebnis gewesen, wenn sie die Kräfte des Sees miterleben darf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Kagero
Admin
Admin
Kagero

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 27

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Apr 01, 2011 9:29 am

Warum ist der Drache denn nicht gleich direkt dahin geflogen,
wo wir hinmüssen, dann hätten wir uns das laufen gespart,
aber gut, gehen wir wohin auch immer


Der Möchtegernmagier hob einen kleinen Kiesel auf und warf
ihn in den See, doch außer, dass sich von dort kreisförmig kleine
Wellen in alle richtungen ausbreiteten, geschah nichts
Und was ist an diesem See nun so besonderes?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Okt 28, 2011 8:47 pm

Sayuri schüttelt nur etwas genervt den Kopf und antwortet nicht auf das Kleinkind-Gehabe des Menschen. Sie streift die weichen Sandalen von ihren Füßen und deutet dem Magier, es ihr gleich zu tun. Mit anmutigen Schritten begibt sie sich auf den See. Das Wasser unter ihr schimmert in einem weißen und hellen Licht, welches langsam an ihr hoch fließt und sie bald komplett eingehüllt hat. Akuum bleibt am Ufer stehen und beobachtet das Schauspiel

Los komm, trau dich. Aber sei drauf gefasst, dass der See dir all deine Taten im Leben vor Augen hält. Sogar die, die du noch nicht begangen hast, sondern nur darüber nach denkst. Wenn du nicht bereit bist die wahre Nature deines Selbst zu aktzeptieren, kann es sein, dass du es nicht ertragen kannst und Wahnsinnig wirst.

Mit einem dunklen Schatten vor den Augen blickt sie nach unten ins Wasser, als sehe sie dort Dinge.

Mein erstes Mal an diesem Ort war fürchterlich. Selbsterkenntniss ist nicht unbedingt immer schön
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Kagero
Admin
Admin
Kagero

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 27

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Okt 28, 2011 9:12 pm

Pff, als würde ein Echter Turamath ein bisschen Wasser fürchten,
Er streifte seine Stiefel ab und sprang mit lautem Platschen ins Wasser
Ohne dich beleidigen zu wollen Elfe, aber ich glaube du spinnst,
das ist ein stinknormaler Wüstensee
Mit diesen Worten trat er nach
dem Wasser, so dass er spritzte..
Doch das nun aufgewühlte Wasser verhielt sich nicht wie ein normaler
Wüstensee, unruhig schwappte es hin und her, und Wellen schaukelten
sich immer höher auf. Zuerst reichte der Wasserspiegel nur bis an die
Knie des Magiers, doch nach und nach schien es ihn zu umschließen

Etwas beunruhigt wich Argon ein, zwei Schritte zurück, ein Teil in ihm
wollte aufschreien, doch unterdrückte er dieses beklemmende Gefühl
Er durfte vor dieser Elfe und ihrem Drachen keine Schwäche zeigen,
nicht schon wieder
Er war nun total vom Wasser umschlossen.. Und jetzt? murrte er
Was soll ich jetzt machen, um "mich selbst zu erkennen"
spöttelte er
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Okt 28, 2011 9:28 pm

Um dem Magier herum erscheinen Plötzlich Bilder. Immer deutlicher treten diese hervor und rasen um ihm herum. Sein Vater, der sich nach einem einfachen misslungenen Zauber verächtlich von dem kleinen Argon abwendet, seine Brüder, die immer nur drauf aus waren ihm das Leben noch schwerer zu machen, die Lehrer die ihn vor der ganzen Klasse lächerlich gemacht haben und das Gelächter seiner Mitschüler, als er nicht verhindern konnte, dass er blindlings in Septa-Galle lief. Dann wandelt sich das Bild etwas. Rachegedanken und Hass. Der kleine Argon, mit einem Messer in der Hand. Die Knie zitternd, vor dem Schlafgemach seines Vaters... ein neues Bild blitzt auf- Argon in mitten des Klassenzimmers, Meister und Schüler starren leblos zu ihm herauf. Alles Menschen, die ihm das Leben schwer gemacht haben und mit denen er trotzdem lange gelebt hat. Der Wunsch besser zu sein als alle, der Wunsch, dass alle anbetend zu ihm herauf schauen, die Hoffnung anerkannt zu werden....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Kagero
Admin
Admin
Kagero

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 27

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Okt 28, 2011 9:53 pm

Zuerst war Argon schockiert, diese Bilder die er sah, waren sie real?
Was ist in diesem See, zeigte er die Zukunft, oder nur seine Wünsche?

All meine Taten, ob vergangene oder künftige hat sie gesagt
murmelte er

Er hielt sich den Kopf, immer mehr Bilder tauchten auf, würde er all das
wirklich einmal tun? Steckte in ihm wirklich das Potential, das alles zu erreichen?
Argon raufte sich die Haare, seine Schläfen pochten, die Augen weit aufgerissen
Plötzlich begann er zu lachen, und das Wasser gleitete langsam von ihm ab
Nein, dieses Wasser machte ihn nicht Wahnsinnig, es zeigte auf, was er
erreichen könnte, dass es ihm nicht unmöglich war, der stärkste Turamath zu werden.
Kein Opfer würde ihm zu groß sein, um diese Visionen wahr zu machen..

Nachdem er sich wieder beruhigt hatte, und das hysterische Lachen verstummte,
fand er wieder Fassung. War das wirklich sein wahres Ich, dass ihm der See zeigte,
wollte er das wirklich, der Preis war hoch, das wusste er schon lange, aber so hoch?
Argon seufzte laut aus..
Ey, Elfe, danke dass du mich hergebracht hast,
ich nehms zurück, dieser Tümpel is vielleicht doch mehr als eine übertriebene Ansammlung von Wasser..
Gut, so viel zum ersten Teil deiner kleinen Prüfung, habe ich sie bestanden oder habe ich sie bestanden?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Okt 28, 2011 10:23 pm

Das irre Lachen ließ Sayuri etwas zurück weichen. befremdlich schaut sie den Magier an. Als er dann jedoch seine übliche Überheblichkeit an den Tag legt, schiebt sie das ungute Gefühl bei Seite. Das Wasser des Sees senkt sich zurück und Argon steht nun wie Sayuri auf dem Wasser. Ist der Schimmer unter ihm nicht ein wenig zu dunkel? Erneut schiebt sie das wieder aufkeimende gefühl weg und geht auf den Magier zu, schaut ihm in die Augen.
An dir ist mehr dran als du selber ahnst. Du musst es nur in die Richtigen Bahnen lenken, dass es sich nicht ins genaue Gegenteil verkehrt. Und nun folge mir.
Die Elfe wendet sich im und, streckt die Arme nach oben. Erst langsam und dann immer schneller beginnt sie sich im Kreis zu drehen. Das Wasser unter ihr verwandelt sich in einen Strudel der immer tiefer herab reicht...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Kagero
Admin
Admin
Kagero

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 27

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Okt 28, 2011 10:45 pm

Auch wenn er es niemals zugeben würde, so hatte er etwas Angst,
alles, was eben geschehen war, aber auch das, was zu diesem Zeitpunkt
passiert, übersteigt seine Fähigkeiten bei Weitem. Er war doch ein Turamath,
wie konnte es Magie geben, bei der ihm Flau im Magen wurde

Langsam schritt er über das nun wieder ruhige Wasser, hielt aber einen
größeren Abstand zu dem Strudel, der, egal wie Argon den Hals verrenkte,
keinen Grund zu haben schien, der See konnte doch unmöglich so tief sein

Elfe? meinte er zögernd, und versuchte dabei möglichst selbstsicher zu klingen,
doch glaubte er sich das nicht mal selbst, er hörte sich an, wie ein eingeschüchtertes
Kind, dass sich an einen Rockzipfel klammern möchte.. Hey, Elfe, versuchte er es
in einer etwas tieferen Tonlage..
Ich kann dir doch vertrauen, oder?
Wenn ich dir folge, meine ich, da runter,
er schluckte.. das ist keine Falle, oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Okt 28, 2011 11:00 pm

Verwirrt und zutiefst ungläubig schaut sie zu dem Magier.
Du wolltest doch in die Unterwelt oder nicht? Das hier ist der kurzeste Weg dort hin.
Dass er eigentlich ein Zwillingsstrudel ist, verschweigt Sayuri. Die geheime Stadt darf nicht gefunden werden... In ihm ist etwas, worum es sich lohnt zu kämpfen, dessen ist Sayuri sicher. Er ist jener, den sie schon sehr lange sucht, der die Wende herbei führt. Und danach ist sie endlich frei.
Sayuri schaut ihm ganz tief in die Augen.

Vertrau mir Argon, das ist dein Moment. Dort ist dein Weg und du wirst ihn bewältigen. Deine Stärke liegt in deiner Ausdauer und Durchhaltekraft.
Die Elfe streckt ihm eine Hand entgegen.
Komm...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Kagero
Admin
Admin
Kagero

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 27

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Okt 28, 2011 11:37 pm

Argon beschloss, dass es wohl besser für ihn wäre, wenn er der Elfe
vertrauen schenkte, denn obwohl sich ein Turamath niemals von ein
weniger weit entwickeltem Wesen helfen lassen dürfte, so könnte
die Drachenelfe mehr als nützlich für ihn sein..

Obwohl es ihm in seinem Stolz kränkte, ergriff er die Hand der Elfe,
dabei fiel ihm auf, dass er noch nie von jemandem die Hand gereicht
bekommen hatte, es war ein schönes Gefühl, als würde die Angst
durch irgendeine Art von Magie aufgesaugt werden, doch war hier
kein Zauber am Werk, das wusste Argon
Ausdauer und Durchhaltekraft.. wiederholte er murmelnd,
danke, das werde ich mir merken,
er lächelte sie an, zum ersten mal
ein ehrliches aufrechtes lächeln, ohne die Überheblichkeit eines Turamaths
Egal wie lange es dauern würde sein Ziel zu erreichen, er würde durchhalten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sayuri
Admin
Admin
Sayuri

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 06.09.10

Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes EmptyFr Okt 28, 2011 11:45 pm

Strahlend lächelt Sayuri zurück und gemeinsam gleiten sie in die Tiefe. Die Umgebung wird dunkel. Nur Sayuri und argon strahlen immer noch im gleißendem Licht. Diese Welt scheint nur aus Schwarz und grau zu bestehen... eine kahe Felswand erhebt sich zu ihrer Linken während der Fels auf der Rechten Seite steil hinab fällt. Den Boden kann man nicht erkennen. Sayuri drückt beide Hände und hält mit ihren Augen die seine gefangen.
Jetzt höre mir gut zu. Dieses Licht wird gleich verblassen. Sobald das geschehen ist, müssen wir schnell sein.
Die Elfe deutet nach oben. Wie ein Schwarm Geier auf der Suche nach Kadavern kreisen dort oben merkwürdige Wesen. Ihre Körper sind geschuppt und ihre Flügel bestehen aus einer feinen Membran. Ansonsten sehen sie den Schlangen von der Oberwelt sehr ähnlich. Eines dieser tiere ist mindestens 40 Fuß lang und die Mäuler sind voller säbelartiger Zähne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rp-phantasy.forumieren.net
Gesponserte Inhalte




Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty
BeitragThema: Re: Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes   Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes Empty

Nach oben Nach unten
 
Die Wüste Kendral, Hort des Lichtes
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PhantasyWorld :: Phantasie Rollenspiel in Seldo :: Play-Area :: Das Land-
Gehe zu: